Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Einsatztagebuch

Einsatz Person/en im Wasser (So 23.08.2020)
2020-008 (E.-Nr. KLst.: 117136): Person Wasserrettung

Einsatzart:
Person/en im Wasser
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
23.08.2020 - 23.08.2020
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 23.08.2020 um 13:33 Uhr
Einsatzende:
23.08.2020 um 14:07 Uhr
Einsatzregion:
Halterner Stausee
Einsatzort:
Halterner Stausee
eingetroffen um 13:40 Uhr
Einsatzauftrag:
  • Unterstützung der Feuerwehr
  • Unterstützung bei aufrichten und sichern des verunfallten Segelbootes
Einsatzgrund:
Ein Segelboot ist auf dem See mit drei Besatzungsmitgliedern gekentert. Alle drei Personen gerieten dabei ins Wasser.
Eingesetzte Kräfte
2/4/23/29
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Zugführer
  • 2 Gruppenführer
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 1 Truppführer
  • 2 Bootsführer
  • 4 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 4 Helfer KatS
  • 2 Signalmann
  • 2 Strömungsretter
  • 7 Wasserretter

Kurzbericht:

Am Sonntag, den 23.08.2020, kam es gegen Mittag zu einem Segelunfall auf dem Haltern Stausee. Dort war ein Segelboot mit seiner dreiköpfigen Mannschaft gekentert. Noch vor Eintreffen von DLRG und Feuerwehr / Rettungsdienst konnte die Besatzung eines Kontrollbootes der Gelsenwasser AG eingreifen und die Personen aus dem Wasser retten.
Neben den Boots- und Tauchtrupp der DLRG Haltern am See war auch je ein Bootstrupp der Ortsgruppen Waltrop und Schwerte im Einsatz, welche zuvor eine Regatta auf dem See abgesichert hatten. Die seit Mitte des Jahres vorgehaltene Flugdrohne konnte den Einsatz während der Startvorbereitungen abbrechen. Dieses Rettungsmittel wäre zur besseren Lageübersicht und Koordinierung von Einsatzkräfte eingesetzt worden.


 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing